Willkommen bei unserem Gästebuch. Hier können Sie Ihre Erfahrungen mit unserem DogLiner veröffentlichen. Wir weisen darauf hin, dass der Inhalt dieses Gästebuches nicht unbedingt unsere Meinung wiederspiegeln muss, und wir uns vorbehalten, das Gästebuch zu unbestimmten Zeitpunkten zu leeren oder einzelne Einträge zu löschen. Am Rande sei vermerkt, dass wir es uns vorbehalten, Einträge, die dem demokratischen Gedankengut oder aber dem guten Umgangston nicht entsprechen (z.B. rechte Parolen, Beleidigungen Dritter etc.), zu löschen.

Um übermäßigen Spam zu verhindern, müssen Sie Ihre Nachricht über einen Link mittels E-Mail aktivieren. Wenn Sie Ihre Nachricht nicht aktivieren wollen, ignorieren Sie einfach diese E-Mail, Ihre Nachricht wird automatisch nach einiger Zeit gelöscht.

Welcome to our guest book. Here you can share your experiences with our DogLiner. Please note that the content of this guest book does not necessarily reflect our opinion. Therefore we reserve the right to empty the guest book or delete single posts at any point. Furthermore we retain the right to delete posts that do not comply with the democratic thinking or appropriate language.

To prevent spam posts you have to activate your post with a link via e-mail. If you do not want to activate your post, ignore the e-mail and your post will be deleted automatically after some time.


Julia Jochen

Dienstag, 26 September 2017 20:34
Nele - Herten

Heute sind wir (zwei Zweibeiner und ein 7 Monate alter Parson-Russell-Terrier) von unserer 12-tägigen Testfahrt mit dem DogLiner zurückgekommen. Obwohl wir sonst eher der Wohnwagen-Fraktion angehören, hat das Fahrzeug nicht nur uns, sondern vor allem unser kleines Mädchen überzeugt. Und das ist eigentlich schon Lob genug - denn die kleine Rübe kann (terriertypisch) ganz schön biestig werden, wenn ihr etwas nicht passt :)

Ihre neuen Lieblingsbeschäftigungen sind: Die Rampe rauf- und runtersausen, das Fell vor den Heizungsdüsen durchpusten lassen und, als Wachhund draußen angeleint das Wohnmobil zu verteidigen.

Das Fahrzeug kommt mit vielen praktischen Details daher: Eine stabile, verschließbare "Box", in der der Hund nicht nur bequem reisen, sondern auch gemütlich schlafen und sich zurückziehen kann - sogar mit eigener Heizungsdüse und Außenfenster mit Fliegenrollo! Eine Außendusche, mit der wir selbst unsere Matschprinzessin wieder strahlend weiß bekommen haben. Zwei solide verschweißte Außenhaken, die auch ein paar Kilo Hund mehr standhalten. Eine Rampe für ältere, kleine oder körperlich eingeschränkte Tiere. Schmutzabweisende und leicht zu reinigende Böden und Sitzbezüge. Einen Anti-Schlabbernapf, damit der Hund auch während der Fahrt mit Wasser versorgt wird. Und was wir besonders häufig genutzt haben: Eine Kamera, mit der man auch während der Fahrt über den Bildschirm im Fahrerhaus mal einen Blick in die Box werfen kann, um zu sehen, ob die Fellnase schläft, quengelt oder Pipi muss.

Wir haben uns sehr wohl und gut aufgehoben gefühlt und auch mit der Abwicklung hat alles bestens geklappt - vielen Dank!

Montag, 20 März 2017 17:55
Mar Stein - Osnabrück

Hallo,
ich dachte kurz: Hurra, endlich gibt es WoMos für Hundehalter. Aber für große Hunde ist das nicht wirklich geeignet.
Die Hundebox ist max. für einen mittleren Hund geeignet. Meine Große (Irish Wolfhound) könnte nicht mal die Beine ausstrecken.
Also wieder nichts. Schade. Trotzdem, super Sache, Danke dafür.

Montag, 10 Oktober 2016 08:26
Sybille und Dieter Gurtler

Waren jetzt ein paar mal mit mit unserem neuen 4-Pfoten-Mobil unterwegs und sind einfach total begeistert. Der Platz, die Raumaufteilung - alles top!
Und unsere Hunde lieben es über die Rampe rein- und zur Tür rauszulaufen :-).
Auf diesem Weg möchten wir uns deshalb für die super nette und kompetente Beratung recht herzlich bedanken. Wir können das Wohnmobil für Hundehalter nur weiterempfehlen.

Samstag, 24 September 2016 17:33
Simone und Rüdiger - Blomberg

Vom ostwestfälischem Standort in Dörentrup bei Lemgo sind wir (2 Personen & 3 Hunde) für 5 sehr schöne Tage mit dem 4-Pfoten Mobile in Richtung Norden aufgebrochen. Wir haben uns bisher immer gescheut mit drei Hunden in einen Camping-Urlaub zu starten...das 4-Pfoten Mobile hat uns dann dazu bewogen. Belohnt wurden wir mit einer unvergesslich schönen Zeit und Erfahrung. Ein durchdachtes und toll ausgestattetes Wohnmobil. Besonders der Grundriss und die Details überzeugen. Vielen Dank an Carola für eine reibungslose Abwicklung....macht einfach Lust auf mehr Camping mit unseren Vierbeinern!

Aus Blomberg grüßen Simone und Rüdiger (nicht im Bild :-) mit Anton, Fina & Jojo

Montag, 08 August 2016 21:22
Powered by JoomVita VitaBook